Abendlob 2020 abgesagt!

Aufgrund der aktuellen Risikolage durch COVID-19 sagen der Präsident des Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V. (WHCV), Jürgen Grieb, und der Vorsitzende der Sängerjugend, Holger Frank Heimsch, das am Freitag, 20. März 2020, geplante „Abendlob“ und den am Samstag, 21. März 2020, vorgesehenen „WHCV-Familientag“ ab. Damit reagieren der WHCV und die Sängerjugend auf die Empfehlungen und Risikoeinschätzung des Robert Koch-Instituts.

Beide bedauern sehr, die Auftaktveranstaltungen des Jubiläumsjahres zum 100 Jahr-Jubiläum des WHCV absagen zu müssen. „Die Gesundheit unserer Chöre, Chorleiter, Dozenten und all unserer Besucher und Teilnehmer sowie der vielen ehrenamtlich Tätigen hat oberste Priorität. Es ist geplant, die Veranstaltungen nachzuholen. Die Termine werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.“

Wir bitten um Verständnis!


Abendlob mit Werken von Homilius, Bach, Rheinberger und Rutter

Aufführende:

  • Junger Chor Stuttgart
  • Chor der Immanuelsgemeinde Stuttgart
  • Cantus Stuttgart
  • Liturgie, Pfarrer Siegfried Schwenzer

Freitag, 20. März 2020, 20 Uhr

Matthäuskirche, Möhringer Straße 52,70199 Stuttgart – Süd

Eintritt frei, Spenden erbeten

Programm:

  • Statio               Dies ist der Tag, Ps 118, 24-26,29
                             Gottfried Homilius 1714 - 1785

  • Invitatorium    Liturgie

  • Hymnus 1        Glory to thee
                            Thomas Tallis 1505 - 1583

  • 1. Psalm          Lobet den Herrn BWV 230, Ps 117, 1-2
      
                         Johann Sebastian Bach 1685 - 1750

  • 2. Psalm          Meine Seel ist stille zu Gott, Ps 62, 2+7
                            Moritz Hauptmann 1792 - 1868

  • Lesung

  • Antwort           Dein Wort ist Licht und Wahrheit
                             Liturgie / Bernhard Blitsch

  • Magnificat        Meine Seele erhebt den Herrn, Lk 1, 46 – 55
                             Heinrich Schütz 1585 - 1672

  • Fürbittruf         Kyrie eleison
                            Jaques Berthier 1923 - 1994

  • Vater unser     Vater unser
                            Irenäus Totzke 1932 - 2013

  • Friedensgruß   Verleih uns Frieden gnädiglich, Choralkantate
                            Felix Mendelssohn Bartholdy 1809 - 1847

  • Schlussgebet

  • Segenslied       The Lord bless you and keep you
                             John Rutter *1945

  • Nachtlied          Abendlied
                             Johann G. Rheinberger 1839 - 1901

Die Aufführenden:

Junger Chor Stuttgart e.V. - Leitung: Paul Theis

Der Chor wurde als Jugendchor des Stuttgarter Chorverbandes gegründet und hat sich inzwischen zu einem eigenständigen Verein entwickelt. Mittlerweile wird er von Paul Theis als 4. Chorleiter in der Geschichte des Ensembles geleitet und zeichnet sich durch sein breitgefächertes Repertoire aus. Er konnte bereits mehrfach auf Wettbewerben sowie bei zahlreichen Konzertreisen im In- und Ausland sein Können unter Beweis stellen.

Weitere Infos zum Jungen Chor Stuttgart e.V.

Kammerchor Cantus Stuttgart - Leitung: Jörg-Hannes Hahn

Der Kammerchor Cantus Stuttgart wurde 1991 gegründet. Die Sängerinnen und Sänger widmen sich vorwiegend anspruchsvoller Chorliteratur a-cappella, das Ensemble tritt aber immer auch in chorsinfonischer Besetzung auf, zuletzt bei einem inklusiven Projekt mit Humperdincks Oper »Hänsel und Gretel«. Das Ensemble gastiert vorwiegend im süddeutschen Raum und in angrenzenden Ländern, Konzertreisen führten es bis nach Japan und Korea. Der Cantus Stuttgart ist regelmäßiger Gast der Konzertreihe Musik am 13., er beschäftigt sich intensiv und regelmäßig mit Werken der neuen geistlichen Musik.

Weitere Infos zum Kammerchor Cantus Stuttgart

Chor der Immanuelsgemeinde Stuttgart - Leitung: Rodney Krick

Der Chor gehört zur Immanuelsgemeinde der Selbstständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) in Stuttgart. Ein offizieller Gründungstag des Chores ist nicht bekannt, er war aber bereits seit dem Jahr 1922 laut Überlieferungen in der Gemeinde aktiv. Der Chor versteht sich als ein "liturgischer Chor" mit einem diakonischen Auftrag. Seine Hauptaktivität ist die Mitgestaltung des Gottesdienstes. Im Jahr 2020 besteht der Chor aus 15 Sängerinnen und Sängern. Der Chor wird seit 1997 von Rodney Krick geleitet.

Weitere Infos zum Chor der Immanuelsgemeinde

Nach oben